Musikstreamingdienst Simfy auf einem 64bit Linux

Update: Damit ich hier nicht immer den Link anpassen muss, gibt es nun einen Link ohne Versionsnummer: Simfy-Paket.

Digichris mag Musikstreaming. Ob ich Musikstreaming mag weiss ich noch nicht. Gerne würde ich das aber ausprobieren. Auf den ersten Blick auch kein Problem, immerhin gibt es den Simfy-Player auch für Linux. Das Problem ist aber, ich habe ein 64bit Linux (ein Ubuntu 10.10 um genau zu sein). Ein bisschen stöbern im Internet hat mir aber zu der Lösung verholfen:

Schritt 1: Adobe Air
Das Problem beginnt schon vor dem Simfy-Player. Dieser basiert nämlich auf AdobeAir. Und ihr werdet es sicher erraten: Es gibt kein 64bit Adobe Air für Linux. Zum Glück kann man sich aber eins basteln. Hier gibt es die Anleitung dazu. Wer das Debian-Paket nicht selber umbauen möchte, hier ist meins.

Das installieren ist kein Problem. Adobe supportet das zwar nicht, gibt aber beim installieren doch nützliche Hinweise:

Running 32-bit AIR on 64-bit systems has not been fully tested. However, 32-bit AIR is expected to run on 64-bit systems if they have the required 32-bit libraries and packages installed.  The following links describe how to install or update AIR 2.5 on 64-bit versions of Ubuntu 9.10, Fedora Core 12 and OpenSuse 11.2.
Installing Adobe AIR 2.5 on 64-bit Linux visit http://kb2.adobe.com/cps/521/cpsid_52132.html
Updating to Adobe AIR 2.5 on 64-bit Linux visit http://kb2.adobe.com/cps/521/cpsid_52132.html

Die genannten Seiten waren für mich jedoch nicht notwendig, auf meinem System tat AdobeAir (zumindest für Simfy) seinen Dienst. Sollte das bei dir nicht der Fall sein, auf den genannten Seiten findest du vielleicht Hilfe.

Schritt 2: Simfy-Player
Nach dem wir nun ein funktionierendes AdobeAir haben, wenden wir uns Simfy zu. Der Trick hier ist nahezu identisch. Bloss ist hier die Anleitung auf deutsch😉 Wer das Debian-Paket nicht selber umbauen möchte, hier ist meins (Simfy 1.3.5, Stand 1. März 2011 11 Uhr Update: Neue Version 1.3.6 14.03.11). Aktuelles DEB von mir: Version 1.4.0 (6.5.2011) findet zuoberst auf dieser Seite einen Link zum gepatchten File. Natürlich ohne Garantie

Ich hab mal noch eine Anfrage an Simfy geschickt. Aber solange es AdobeAir nicht (offiziell) für 64bit Linux gibt, bringt es nur wenig wenn Simfy ihr Debianpaket anpasst.

24 Gedanken zu „Musikstreamingdienst Simfy auf einem 64bit Linux

    • Solange sie 64bit Architektur nicht unterstützen möchten, ist es logisch dass sie keine Pakete anbieten. Irgendwann wird die Unterstützung aber kommen, da wir jetzt ungefähr an dem Punkt sind, wo alles nach 64bit geht.

  1. Ich habe den Link zum Simfy-Paket aktualisiert, da Simfy Version 1.3.6 drausen ist. Bei mir hat der Updatemechanismus nicht funktioniert, daher habe ich halt auch das neue Paket angepasst.

  2. Danke für das Paket,

    hast du das zufällig mit der neuen Version 1.4.0 schon ausprobiert? Da bekomme ich nach der Installation immer die Meldung, dass mein Programm beschädigt ist und ich es neu installieren soll.
    Weißt du da Rat?

    • Hallo Paulinchen

      Ich hab’s mir noch nicht angesehen, aber ich würde nach den Erfahrungen vom letzten Update sagen, man müsste einfach ein neues Paket machen. Das kannst du selber (anhand der verlinkten Anleitung) oder ich muss mal sehen ob ich die Tage selber dazukomme das zu machen.

      Gruss
      Thomas

  3. Hab’s probiert, mit deinen Paket und auch mit selbstgepackten.
    Installation funktioniert, beim Starten endet’s dann:
    $ /opt/simfy/bin/simfy
    /opt/simfy/bin/simfy: error while loading shared libraries: libgtk-x11-2.0.so.0: wrong ELF class: ELFCLASS64

    Gesucht, lange gesucht – nichts gefunden. Mal gucken, was ich jetzt mache😉

    Mein System:
    Ubuntu 11.04 64bit mit Unity

    Daniel K.

    • Hallo Bruno

      Wenn du mein Paket installiert hast, das ist schon etwas älter und noch die Version 2.5.1.17730 von Adobe Air. Du musst also zuerst Abobe Air aktualisieren. Das hat bei mir Adobe Air selber gemacht, auch ohne extra Paket. Mein Adobe Air prüft immer wenn ich eine Air-Applikation öffne, ob ein Update für Air da ist. Ist Simfy deine einzige Air-Applikation?

      Gruss
      Thomas

  4. Hi,
    hast du auch schon was von der neuen Version? Weil das Simfy- integrierte Update hat nicht funktioniert „Falsche Systemarchitektur i386“.
    VG Hans

  5. Hallo,

    Installation funktionierte prima. Beim Anmelden meldet er jedoch, dass es eine neuere Version gibt, und lässt mich nicht rein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s