iPhone Backupproblem gelöst

Iphone sunset in the Andes
Creative Commons License photo credit: Gonzalo Baeza Hernández

Das iPhone meiner Frau konnte seit ca. 2,5 Monaten nicht mehr gebackupt werden. iTunes brach immer gegen Ende das Backup ab, synchroinisierte dann das iPhone. Ganz Am Ende kam dann diese Fehlermeldung: „Backup konnte nicht auf dem Computer gespeichert werden.“ Das ist nervig, weil man zum einen kein Backup hat, zum anderen aber auch weil man ohne Backup nicht aufs neue iOS aktualisieren kann (es sei denn man macht eine Wiederherstellung und verliert alle Daten 😉 )

Der dazugehörige Apple Hilfeartikel ist leider nicht sehr hilfreich. Denn das Problem war keine fehlende Berechtigung auf dem Computer oder so. Diverse andere Versuche das Problem zu lösen schlugen fehl. Dieses Wochenende habe ich den Übeltäter jedoch gefunden. Ein Blick ins iPhone „Consolelog“ half:

Sat Jan 29 12:49:24 unknown kernel[0] : disk0s2s1: media error.
Sat Jan 29 12:49:24 unknown kernel[0] :
Sat Jan 29 12:49:24 unknown kernel[0] :
Sat Jan 29 12:49:24 unknown BackupAgent2[7013] : WARNING: No code for POSIX error: Device not configured (6)
Sat Jan 29 12:49:24 unknown BackupAgent2[7013] : ERROR: read error: Device not configured (6) (com.apple.MobileBackup.ErrorDomain/100)
Sat Jan 29 12:49:51 unknown BackupAgent2[7013] : ERROR: Error uploading "/var/mobile/Media/DCIM/100APPLE/IMG_0310.JPG" to "07xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxdf/Snapshot/10f24d020fd971001f96845ec2fa0dcf72ee01ef": Input/output error (5) (com.apple.MobileBackup.ErrorDomain/100)
Sat Jan 29 12:49:51 unknown BackupAgent2[7013] : ERROR: Backup error - Error uploading files to snapshot (com.apple.MobileBackup.ErrorDomain/104). Underlying error: Multi status (com.apple.MobileBackup.ErrorDomain/2).

(Hervorhebung durch mich, und die xxxxxxxxxxxxxx maskieren die UUID des iPhones)

Das Problem war, dass iTunes eines der Fotos in den eigenen Aufnahmen nicht mehr lesen konnte. Sobald ich das Foto gelöscht hatte, flutschte das Backup wieder wie es sollte, und ich konnte das iPhone endlich aktualisieren.

Übrigens: Ans „Consolelog“ kommt man z.B. über das iPhone Konfigurationsprogram ran.